Gesetze & Recht

 

Tiere können nicht für sich selbst sprechen. 

 

Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

Gillian Anderson

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rechtsfragen

Oft wissen wir nicht so genau, wie wir uns in gewissen Situationen rechtsmässig verhalten sollen.

Ein Auszug zu einigen sehr wichtigen Fragen finden Sie unter
'Was Sie schon immer wissen s-(w)ollten!'

Alle Fragen und Antworten sind von der

"Stiftung für das Tier im Recht" /TIR erstellt worden und dürfen hier freundlicher Weise abgedruckt werden. 

Download pdf

Genaueres finden Sie unter: http://www.tierimrecht.org/

 

 

Leinenpflicht für Hundehalter

Nach dem Aargauischen Gesetz müssen Hunde vom 1. April bis zum 31. Juli im Wald (auch auf den Wegen), sowie am Waldrand an der Leine geführt werden.

Diese Anweisung hat gute Gründe. Mehr dazu ...

HundeausbildungAb 1. September 2008 tritt eine neue, obligatorische Hundeausbildung für Hundehalter in Kraft

Diese obligatorische Hundeausbildung muss mit jedem Hund absolviert werden, welcher nach dem 1. September übernommen/gekauft wird.

Weitere Informationen ...

BVETRegeln im Umgang mit Hunden

Die Richtlinien des BVET

Download pdf

Kupieren von Ohren und Ruten bei Hunden

... mehr zum Thema finden Sie nachfolgend

Fragen und Anworten
Download pdf

Übersichtstabelle
Download pdf

MikrochipKennzeichnung von Hunden

In der Schweiz besteht die Registrierungspflicht von Hunden mit einem Mikrochip. Sämtliche Hunde werden so auf der Datenbank von ANIS erfasst.

Die Hintergründe dazu
Download pdf